FANDOM


Jean-Claude Argeneau

Status Unsterblicher
hat gewandelt...
Geschlecht männlich
Geburtsjahr 1534 v. Chr.
Beruf
Wohnort
Aussehen
Haarfarbe
Augenfarbe silber-blau
Familie
Lebensgefährte/in
I.Grades
II.Grades
  • Ramses (†Vater)
  • Alexandria (Mutter)
  • Lucian (Zwillingsbruder)
  • Basileios (Bruder)
  • Stephano (Bruder)
  • Martine (Schwester)
  • Armand (Bruder)
  • Felix (Bruder)
  • Victor (Bruder)                      mehrere Onkel & Tanten
Auftritt
Hauptcharakter in...
weitere Auftritte

BiographieBearbeiten

Vergangenheit

Jean Claude Argenau wude 1534 v. Chr. in Atlantis geboren. Beim Untergan von Atlantis verlor er einst seine wahre Lebensgefährtin, derren Gedanke er nicht lesen konnte und wurde verbittert. Als er 1280 die 15 jährige Burgmagd Marguerite trifft, welche seiner einstigen Lebensgefährten sehr ähnlch war, wandelte er sie zur Vamprin, obwohl er Ihre Gedanken lesen und sie kontrollieren konnte. Sie bekamen vier Kinder Lucern, Bastien, Etienne und Lissianna. Er kontrollierte seine Frau immer wieder und konnte alle Ihre übelen Gedanken über Ihn lesen.

Er wurde immer tyrannischer und verbitterter und verviel dem Alkohol. 1995 schlief er mit einer Zigarette in der Hand ein und starb offiziell bei einem Wohnungsbrand. In Wirklichkeit fand sein Zwillingsbruder Lucian ihn, dem er alle seine Taten gestand und bat, ihn umzubringen.



  










FamilieBearbeiten

Jean Claude

Jean Claude Stammbaum / Julius Notte Stammbaum

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.